Mittel gegen Grippe

Es gibt viele Mittelchen gegen Grippe. Auf dieser Seite finden Sie Hausmittel wie es ihnen ganz schnell wieder besser geht und Sie die lästige Grippe schnell wieder los werden. 

Haushaltsmittel

Natürlich finden Sie auch in ihrem Haushalt Mittel wie Sie eine Grippe schnell wieder loswerden. 

Ein altes Rezept aus Omas Zeiten besagt, dass es hilft heißen Grog zu trinken. Dann unter die Bettdecke legen und die Grippe "ausschwitzen".

Ein zweites Mittel gegen den Schnupfen ist es zu inhalieren mi Salzwasser, dass hilft nicht gegen Grippeviren, macht jedoch verstopfte Nase wieder frei.

Ein altes Sprichwort jedoch besagt: "eine Erkältung dauert behandelt eine Woche, und unbehandelt sieben Tage!" 

vll. sollte man einfach zum Arzt gehen und sich behandeln lassen. Wenn es Ihnen  jedoch für eine Grippe ganz gut geht, hilft am besten ein Schal und das eigene Bett.

Ausserdem hilft viel Obst und Vitamine um das Immunsystem wieder zu stärken.

Homöopatische Mittel

Neben den Hausmittelchen gibt es auch zunehmend Homöopatische Mittel gegen eine Grippe. 

Eine erste Lösung ist zum Beispiel Aconitum D12 und Mercurius solubilis D12. Es hilft bei den ersten Anzeichen einer Erkältung und kann diese sehr gut lindern. Man löst ca. 5 Kugeln in Wasser auf und Trinkt diese in 2-3 Stunden. 

Weiter Mittel sind Belladonna D12 das besonders gut wirkt bei Fieber, Gliederschmerzen und Kopfschmerzen. 

Gegen eine sogenannte "Kopfgrippe" hilft zum Beispiel Gelsemium D12. Es heilt oder lindert die Kopfschmerzen. Außerdem hilft es bei Benommenheit und Zittrigkeit.

Gegen Muskelschmerzen hilft Eupatorium perfoliatum D12. Dieses Mittel hat das typische Zerschlagenheitsgefühl.

Infos über Vorbeugung

Wenn Sie nähere Infos darüber haben wollen, wie man einer Grippe Vorbeugen kann, dann kommen sie hier auf die nächste Seite und erfahren mehr darüber.

SanaExpert - aus Liebe zur Gesundheit
###NEWS_START###

Die Informationen auf dieser Seite stammen von Presseagenturen und Informationsseiten aus dem Internet. Daher übernehmen wir keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben. Sollten Sie Beschwerden haben, konsultieren Sie in jedem Fall ihren Arzt.

Infos & Anzeigen

PureNature – Ihrer Gesundheit zuliebe!